Über uns


Wie alles begann...

Die Roxeler Funken gibt es seit 1973. Was als eine lustige Einlage auf einer Party begann, entwickelte sich über die Jahre zu einer professionellen Tanzgruppe mit bis zu acht Tanzpaaren. Über die Jahre hinweg hat sich in Roxel, Albachten und Umgebung eine regelrechte Funken-Tradition entwickelt. Viele, viele ehemalige Tänzer und Tänzerinnen fiebern jedes Jahr immer wieder den Auftritten der Roxeler Funken entgegen. So gehört es jedes Jahr dazu, dass unsere neuen Tänze auch den kritischen Blicken der „Ehemaligen“ stand halten müssen. Für uns als aktive Tänzer ist dieses Urteil besonders wichtig, schließlich wollen wir das, was die Ehemaligen aufgebaut haben, würdig weiter führen. Jedes Jahr veranstalten wir zu diesem Zweck in der Vorweihnachtszeit eine Generalprobe. Zu dieser sind alle Interessierten ganz herzlich eingeladen. Hier kann man sich von unserem Programm ein Bild machen und uns natürlich auch gerne für die kommende Session buchen.

Vor einigen Jahren mussten die Roxeler Funken aufgrund von Nachwuchsmangel für drei Jahre eine Zwangspause einlegen. In diesen Jahren wurde zwar regelmäßig der Versuch unternommen, die Funken wieder auferstehen zu lassen, aber immer wieder scheiterte dies am Tänzermangel. Erst als eine Gruppe von Ehemaligen sich zusammen schloss, um noch einmal zu Ehren des Schützenkönigs, der selbst lange Jahre zu den aktiven Funken gezählt hatte, aufzutreten, kam der Stein wieder ins Rollen. Diesen „älteren“ Funken ist es zu verdanken, dass sich auf einmal wieder jede Menge Nachwuchs für die Funken interessierte und es schließlich tatsächlich gelang, eine neue Gruppe zusammenzustellen. Mit nur vier erfahrenen Funken und zehn Neulingen wagten wir 2008 den Neuanfang. Möglich machte diesen nicht zuletzt der unermüdliche Einsatz unserer Trainer, Ute und Jogi. Sie waren beide Teil der Gruppe von Ehemaligen, die die Funken mit hatten wieder auferstehen lassen. Mit viel Training, Schweiß und Anstrengung gelang es uns schließlich, tatsächlich wieder ein Programm auf die Beine zu stellen, das dem Programm früherer Jahre in nichts nachstand.

Heute sind die Roxeler Funken wieder da, jetzt sogar in noch stärkerer Besetzung als früher. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche neue Session und hoffen, dass es noch lange nicht die letzte sein wird!
Name:

Passwort:


-Passwort vergessen

Keine Termine eingetragen!
© KLJB Roxel